Kinesiologie – Ziele/Ansätze

aktivieren
die geistigen Fähigkeiten und das persönliche Lernpotential bei Konzentrationsstörungen, Gedächtnisschwächen, bei Lernschwierigkeiten, Prüfungsstress etc.

fördern
den Heilungsprozess bei körperlichen Symptomen wie Rückenschmerzen, Migräne, Haltungs- und Koordinationsstörungen, Überempfindlichkeiten auf Nahrungsmittel und Umweltstoffen etc.

unterstützen
bei Überforderung im privaten, schulischen und beruflichen Alltag, bei Schlafstörungen, Angstzuständen, Depressionen, Hyperaktivität etc.

Im Zentrum der kinesiologischen Sitzung steht immer der Klient und sein Potential. Die respektvolle Zusammenarbeit und das partnerschaftliche Erarbeiten von Zielsetzungen charakterisieren unsere Arbeit.

lerne – träume – lebe